Warum kandidiere ich für den Landtag?

Die Altparteien vertreten nicht mehr alle Teile der Bevölkerung. Durch den

Linksruck bei der CDU seit dem Amtsantritt von Fr. Merkel ähneln sich die

bisherigenParteien immer mehr.

Ich möchte den Menschen eine Stimme geben, die sich nicht mehr durch

Abgeordneten derAltparteien vertreten fühlen.

Ich stehe für:

·  Für mehr Sicherheit, kein Personalabbau bei der Polizei,

·  Einwanderungspolitik nach kanadischem Vorbild – keine Einwanderung in unsere Sozialsysteme

·  Konsequente sofortige Abschiebung von abgelehnten Asylbewerbern

·  Kampf der zunehmenden Staatsverschuldung

 

 

Was möchte ich politisch inBrandenburg verändern?

·  Stärkung der öffentlichen Sicherheit und Rechtsstaatlichkeit

·  Polizeipräsenz in der Fläche wiederherstellen

·  Einrichtung eines Untersuchungsausschusses zur Klärung, ob Kriminalitätsstatistik geschönt wurde

·  Offenlegung der Staatsangehörigkeit/ Migrationshintergrund bei schweren Straftaten

·  Einführung eines flächendeckenden Strafbefehls

·  Wiedereröffnung der Justizvollzugsanstalt in Frankfurt/O.

·  Zulassung von Musterklagen in Prozessgemeinschaften (z.B. Anliegerstrassenbau)